Bauakustische Planung

Die AiR Ingenieurbüro GmbH berechnet auf der Basis geltender Normen Nachweise für den inneren Schallschutz von Gebäuden sowie für den Schutz gegenüber Außenlärm.

  • Berechnung und Beurteilung von Wand- und Deckenkonstruktionen hinsichtlich ihres Luft- und Trittschallverhaltens nach DIN 4109, DIN EN ISO 12354 
  • Berechnung der Luft- und Trittschalldämmung für den bauakustischen Nachweis unter Berücksichtigung flankierender Bauteile nach DIN 4109, DIN EN ISO 12354 
  • Messung der Raumakustik mit genormten Bauakustik-Messsystemen 
  • Planung und Gestaltung von Raum- und Bauakustik in Zusammenarbeit mit Architekten und Bauherren 
  • Akustische Gestaltung von Büros gemäß VDI 2569 
  • Erarbeitung von Schalldämmungskonzepten für Umbau und Sanierung von Altbauten 
  • Beratung und Planung beim Einsatz alternativer Dämm-Materialien