bauakustik_messung2

Bauakustische Messungen

Die AiR Ingenieurbüro GmbH führt normgerechte Messungen der Luftschall- und Trittschalldämmung sowie den Geräuschen von Hausinstallationen und Haustechnik durch.

  • Frequenzselektive Messung und Beurteilung der Luftschall und Trittschalldämmung zwischen Räumen am Bau gemäß DIN EN ISO 16283
  • Ermittlung des bewerteten Bauschalldämm-Maßes R‘w nach DIN EN ISO 717
  • Ermittlung des bewerteten Norm-Trittschallpegels L´n,w nach DIN EN ISO 717
  • Messung der Nachhallzeiten von Räumen nach ISO 3382
  • Messung der Geräusche von Wasserinstallationen und haustechnischen Anlagen und Aufzügen am Bau nach DIN EN ISO 10052 und DIN 4109
  • Grafische und normgerechte Darstellung der Messergebnisse als Prüfbericht oder Eignungsnachweis von Bauteilen nach DIN 4109